SPD Kraichtal

Bundesverdienstkreuz für Ruth Römpert

Fraktion

"Der Staat muss auch Danke sagen können", hat der erste Bundespräsident und Stifter des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland Theodor Heuss gesagt.

Dieser Dank gilt heute unserer Ruth Römpert, der "Roten Ruth".

Sie hat, wie Herman Gmeiner, der Gründer des SOS-Kinderdorfwerkes so schön sagte, „immer mehr getan, als sie musste“.

Sie hat Ihre freie Zeit geopfert und sich mit Freude und Pflichtgefühl für das Gemeinwesen und für Ihre Mitmenschen engagiert.

Dabei hat sie das gesellschaftliche, soziale, kulturelle und kommunalpolitische Leben in Ihrer Umgebung tief geprägt. 

Ihr außerordentlicher Einsatz ist bei weitem nicht selbstverständlich und verdient daher umso mehr Dank und Anerkennung.

Deshalb hat Bundespräsident Joachim Gauck Ruth Römpert das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

"Betrachten Sie es als sichtbares Zeichen der Anerkennung und des Dankes des Staates für das 'Mehr', das Sie für unser Gemeinwesen geleistet haben", sagte Landesminister Peter Friedrich in seiner Laudatio. "Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie, Gesundheit, Glück und Zufriedenheit sowie von Herzen alles Gute."

Wir freuen uns mit Dir, Ruth, und sind stolz auf dich

Deine SPD in Kraichtal

 
 

Aktuelles

 

RSS NEWSFEED

 

Social Media