SPD Kraichtal

Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Kraichtal-Gochsheim/Ost

Ortsverein

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Kraichtal-Gochsheim/Ost trafen sich am 14.02.2014 im FSV-Treff Bahnbrücken zur diesjährigen Jahreshauptversammlung.
Nach der Begrüßung der zahlreich erschienenen Mitglieder berichtete der 1. Vorsitzende Bernhard Stolzenberger ausführlich über die vielseitigen Aktivitäten des Ortsvereins im zurückliegenden Jahr.

Insbesondere informierte er über die Vorbereitungen und Gespräche zur Gemeinderatswahl am 25. Mai 2014. Im Zuge der Diskussionen um die Bildung einer Großen Koalition im Bund sind 3 Mitglieder aus der Partei ausgetreten. Gleichzeitig konnten aber auch 3 Eintritte verzeichnet werden.
Schriftführer Werner Reil brachte nochmals die Termine und Ergebnisse der Versammlungen in Erinnerung und ging insbesondere ausführlich auf die Jahreshauptversammlung 2013 ein. Der Kassenbericht wurde auf die nächste Sitzung verschoben.
Die von Walter Blösch beantragte Entlastung der Vorstandschaft erfolgte einstimmig.
Bei den anstehenden Neuwahlen wurde Gunther Wössner als 2. Vorsitzender bestätigt. Kreisdelegierte sind Rüdiger Grauer und Peter Schmitt. Als Ersatzdelegierte wurden Karl Wilms und Walter Blösch gewählt. Alle Wahlen erfolgten einstimmig
Wie Vorsitzender Stolzenberger mitteilte ist die Nominierung der Kandidaten für den Kreistagswahlkreis auf einer Versammlung am Dienstag, dem 25.02.2014 in Unteröwisheim vorgesehen.
Für die Wahlen zum Gemeinderat ist der Ortsverein mit seinen Kandidatenlisten auf gutem Wege. Das Interesse an einer Kandidatur ist erfreulich groß.
Die Nominierung der SPD-Gemeinderatskandidaten für ganz Kraichtal ist am 13.03.2014 vorgesehen.
Rüdiger Grauer berichtete aus der letzten Kreisdelegiertenkonferenz am 14.12.2013 Hier ging es im Wesentlichen um Wahlen zum Kreisvorstand. Kreisvorsitzender ist weiter Rene Repasi. Über die Arbeit der verschiedenen Arbeitskreise wird Grauer in der nächsten Versammlung ausführlicher berichten.
Stadtrat Gunther Wössner berichtete aus der Arbeit im Gemeinderat. Die Genehmigung für die Gemeinschaftsschule in Münzesheim liegt nun vor. Außerdem wird derzeit das Konzept zur Förderung des Tourismus in Kraichtal beraten. Auch dieses wichtige Vorghaben geht auf eine Initiative der SPD in Kraichtal zurück. Wie er weiter mitteilte, ist für 2016 ein Programm zur Ortskernsanierung in Menzingen geplant.
Als Termin für den Ehrungsabend mit Heringsessen wurde vom Vorsitzenden Stolzenberger der 07.03.2014 im Bürgerhaus Gochsheim genannt. Hierzu herzliche Einladung!

 
 

Aktuelles

 

RSS NEWSFEED

 

Social Media